IR-Converter

IR-Converter

75,00 

Beschreibung

Infrarot-Heizsysteme erwärmen unsere Körperzellen über eine Infrarot-C Strahlung (elektromagnetische Welle). Bei diesem Vorgang entsteht auch nicht-thermischer E-Smog. Mit dem IR-Converter vitalisieren Sie den Elektrosmog des Heizsystems zu einer Bioresonanz Strahlung und können dadurch eine Frequenzregulation aktivieren.

Haltbarkeit mind. 30 Jahre

Alle Infrarot-Heizsysteme die direkten Einfluss auf den menschlichen Körper haben, sollten vitalisiert werden.

Anwendung
Für eine Vitalisierung des E-Smogs der Infrarotheizsysteme benötigen Sie zwei Converter welche diagonal auf maximal 3 Meter Distanz zueinander angebracht werden müssen. Die jeweiligen IR-Converter sollten nicht weiter als 30 cm entfernt von den zu vitalisierenden Geräten angebracht werden. Mit dieser Technik (2 Chips – Distanz 3 Meter) können Sie eine oder mehrere Heizplatten gleichzeitig aktivieren. (Aktiviert werden alle Heizsysteme, welche sich zwischen diesen beiden Convertern befinden).

Der IR-Converter sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 60-70 Grad Celsius). Den Converter daher nicht direkt auf das wärmende Element anbringen. Besser eignet sich hierfür die Aussen- bzw. Rückseite des jeweiligen Infrarotsystems.

Bestellung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „IR-Converter“
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram