Autor: Andrea Kappler

Andrea Kappler

Breite deine Flügel aus…

Wer bei mir Reiki lernt, hört sicher irgendwann einmal davon, dass ich unsere Schulterblätter oft als unsere Flügel bezeichne…Für mich sitzt dort die Erinnerung daran, dass wir alle auch Engel sind… Wenn wir dort energetische Blockaden lösen ist es nicht selten geschehen, dass Menschen wieder ihrer Freiheit näher gekommen sind…Heute habe ich nun eine kleine…
Weiterlesen

Heute schon gelacht?

Heute schon gelacht?   So ist herzliches Lachen sowohl ein Ausdruck von Gesundheit, als auch ein „therapeutischer“ Weg in die Gesundheit. Mit Lachyoga, einer  Lach-Meditation oder indem Du Dir selbst alles vorstellst, was Dich jemals zum Lachen gebracht hat, kannst Du Dich selbst dazu bringen, endlich mal wieder richtig zu lachen. Das kann anfangs auf…
Weiterlesen

Frühlingsboten

Der März zeigt uns zwar im Moment noch einmal, dass immer noch Winter ist, doch auf den Wiesen sprießen die ersten frischen Kräuter. Heute habe ich Gänseblümchen gesichtet und gleich eines gegessen…Herrlich, die Natur beschenkt uns wieder reich mit allem, was uns heilt und nährt. Der Huflattich ist in den Niederungen schon wieder vorbei. Dieses…
Weiterlesen

Geh-Meditation

Als ich 2003 die Geh-Meditation kennenlernte, konnte ich ehrlich gesagt noch nicht viel damit anfangen. Sie gehörte zum Morgen-Programm in der Klinik und ich fand sie nfangs langweilig… Später, als ich mir um einiges näher gekommen war und gelernt hatte über Meditation nach innen zu gehen, baute ich die Geh-Meditation in manche Seminare ein. Ich…
Weiterlesen

Komme ins Jetzt

Weil es gerade nach der heutigen Session so aktuell ist: Wenn Zeit nur eine Idee ist, wie es Wissenschaftler heute sehen, frage dich, wer du bist, wenn es keine Vergangenheit geben würde. Wenn du nichts und niemanden vergleichen könntest mit etwas, worüber du dir irgendwann ein Urteil gebildet hast. Bist du bereit dich damit zu…
Weiterlesen

Sei bereit dein Herz zu öffnen

Dazu lädt uns dieser Februar ein. Herz-Bewusstsein Öffne Dein Herz für das Leben wie es sich dir zeigt. Die Natur mit ihren tausend Facetten, die mit jedem Blick aus dem Fenster fasziniert… Oder zur selben Zeit in Thailand, wo mein Sohn gerade mit seiner Freundin verweilt: Öffne dein Herz für deinen Partner, so wie es…
Weiterlesen

Gelassenheit

“Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Den Mut, Dinge zu verändern, die ich ändern kann und die Weisheit das Eine vom Andern zu unterscheiden.” Dieser sogenannte Gelassenheitsspruch ist mir immer wieder im Kopf, wenn ich mich oder Andere erlebe, die ihre ganze Kraft in etwas hängen, was sie nicht…
Weiterlesen

Selleriesaft rockt um die Welt

Im letzten Jahr kam Anthony William mit drei Büchern und mehreren Vorträgen in mein Leben. Ich war aus zwei Gründen gleich sehr angesprochen. Zum einen trifft die Beschreibung der Ebstein-Barr-Infektion und ihr Verlauf ganz genau auf mein Leben zu und trifft mich an dem Punkt, an dem ich nicht verstehen kann, warum mein Körper trotz…
Weiterlesen

Spiritualität im Alltag: Nutze deine Zeit

Ich habe den Luxus, dass ich sehr viel Selbstbestimmung über meine Termine und damit über meine Zeit habe. Und doch ist es immer eine bewusste Entscheidung was ich mit meiner Zeit anfange. An manchen Tagen, vor allem wenn es jetzt morgens um halb sieben noch dunkel ist, da höre ich da so eine verlockende Stimme…
Weiterlesen

Ein ganz normaler Donnerstag…

…plötzlich läutet das Telefon. Am anderen Ende mein Ehemann. Planänderung meint er, er würde heute Mittag gerne zum Essen kommen. Okay. Mit Planänderungen kann ich meist ganz gut umgehen. Ich erzähle dir diese Vorgeschichte, weil Planänderungen manchmal auch Stress verursachen können, oft jedoch, jedenfalls nach meinem Erleben, bezaubernde Geschenke im Gepäck haben können. Ich gehe…
Weiterlesen

Valetudo Handel mit Gesundheits- und Wellness-Produkten Stefan Kappler Ausblenden

Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On InstagramVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter