Frühlingsboten

Andrea Kappler

Frühlingsboten

Der März zeigt uns zwar im Moment noch einmal, dass immer noch Winter ist, doch auf den Wiesen sprießen die ersten frischen Kräuter. Heute habe ich Gänseblümchen gesichtet und gleich eines gegessen…Herrlich, die Natur beschenkt uns wieder reich mit allem, was uns heilt und nährt.

Der Huflattich ist in den Niederungen schon wieder vorbei. Dieses Jahr haben wir noch gar keinen Hustensaft davon gemacht. Die jungen Brennnesseln strotzen vor Kraft, Gartenschaumkraut habe ich auch schon verspeist…Bald kommt dann sicher auch der Löwenzahn, den wir dann wieder jeden Tag als Salat genießen…

Mit diesem Artikel möchte ich lediglich daran erinnern, dass du mit offenen Augen durch deinen Garten gehen kannst oder auch in die Natur und die besten Heilmittel kostenlos ernten kannst für deine Frühjahrskur.

Schreibe einen Kommentar

Valetudo Handel mit Gesundheits- und Wellness-Produkten Stefan Kappler Ausblenden

Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On InstagramVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter