Erste Sonnenstrahlen

Andrea Kappler

Erste Sonnenstrahlen

In manchen Jahren ist es jetzt schon möglich in der Mittagszeit in einem Cafe zu sitzen und die Ahnung der warmen Jahreszeit und ihre Freuden und Freiheit einzuatmen. T-Shirts unter der Strickjacke sind eine gute Idee, um sich auf alles einstellen zu können. Und am nächsten Tag heisst es: „Schnee bis in tieferen Lagen.“ Er bleibt nicht mehr liegen, dafür ist die Sonne hier auf 600m ü. M. schon zu stark, doch der Wind kann eisig sein, die Winterjacke angebracht…

Übertragen auf die Energien kann das heißen:“rüstet euch für beides. Für die warme Sonne, den Genuss und stellt euch aber auch den Schatten, die jetzt noch auftauchen wollen. Sie wurden noch nicht gesehen und wollen noch erkannt werden in diesem Frühjahr. Bekommst du einen Schnupfen, erlebst du unerlöste Situationen oder begegnet dir eine Beschränkung in dir, alles hat eine Botschaft. Im Frühling ist es manchmal nur noch ein kleines bisschen Sonne, die fehlt, um etwas, das lange gebraucht hat zum Abschluss zu bringen. Schau dir deine Blüten an, die schon langsam kommen. Ist es so, wie du es wolltest ? Was gilt es zu korrigieren ? Gib jetzt deine Unterstützung genau da hinein.

  • Heute genieße ich die Sonne und schaue mich in mir um, was noch ein bisschen Licht braucht in mir, um auch noch dieses Jahr vollends heilen zu können.


Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram